Springe zum Inhalt

Manches bleibt ... wir sind mit dem Club wieder auf der Retro Classic in Stuttgart vertreten.

Manches wird anders ... wir sind diesmal an ganz prominenter Stelle in Halle 8, und zwar gleich am vorderen Quergang, platziert.

Manches ist unschlagbar ... unsere Begeisterung für den Mini und vor allem dafür, diese Freude gemeinsam zu geniessen.

So werden wir es auch dieses Jahr wieder machen. Sei es beim Gespräch am Stand, einem Rundgang über die Messe um gemeinsam Neues zu entdecken, beim Abendessen in netter Clubrunde, Samstag beim Weißwurstfrühstück oder Sonntag beim Vesper auf dem Stand.

...weiterlesen "Retro Classics Stuttgart: 22. – 25. März 2018"

Auch im Jahr 2018 findet wieder unsere traditionelle Alpenfahrt statt. In ihrer 31. Ausgabe läuft sie vom 21. bis 24. Juni 2018 und führt uns nach Österreich in die Region Steiermark und Kärnten. Dort haben wir ein sehr schönes Hotel gefunden, das allen Ansprüchen gerecht werden sollte: Lambrechter Hof . Wir bleiben während der gesamten Veranstaltung dort und wohnen in komfortablen Zimmern mit Halbpension. Für alle Autos stehen Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung. Anmeldungen sind noch bis Sonntag, den 18. Februar 2018 um 18 Uhr möglich und zu richten an: dietmar.nowak@mcm1980ev.de . Die Anzahl der Startplätze ist beschränkt, sie werden streng in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, so bemühen wir uns um zusätzliche Hotelplätze. Falls dies nicht möglich ist, wird eine Warteliste geführt, die im Falle von Absagen das Nachrücken ermöglicht.

Anmeldung Alpenfahrt 2018

Zurück
alpenfahrt14 20160704 1161881052 alpenfahrt64 20160704 1016906287 alpenfahrt66 20160704 2028016952 alpenfahrt10 20160704 2067910623 alpenfahrt82 20160704 2016316214 alpenfahrt94 20160704 2071967996 alpenfahrt6 20160704 1471297334 alpenfahrt31 20160704 1248249832 alpenfahrt105 20160704 1238906764 alpenfahrt79 20160704 1690436488 alpenfahrt39 20160704 1524813846 alpenfahrt132 20160704 1255556053 alpenfahrt85 20160704 1362640924 alpenfahrt27 20160704 1889083261 alpenfahrt65 20160704 1580991497 alpenfahrt32 20160704 1577854963 alpenfahrt53 20160704 1336308871 alpenfahrt3 20160704 1802565795 alpenfahrt40 20160704 1270767063 alpenfahrt56 20160704 2043212732 alpenfahrt148 20160704 2031364398 alpenfahrt86 20160704 2085093075 alpenfahrt1 20160704 1617009673 alpenfahrt34 20160704 1582425520 alpenfahrt22 20160704 1418008480 alpenfahrt55 20160704 1267754883 alpenfahrt138 20160704 1797898369 alpenfahrt144 20160704 1161057997 alpenfahrt51 20160704 1609382778 alpenfahrt147 20160704 1954222898
« 1 von 6 »

Unser diesjähriger Weihnachtsausflug führte uns in das wunderschöne Städtchen Burghausen an der Salzach. 30 Clubmitglieder fanden sich in unserem Hotel in der Altstadt ein, von dem aus wir zu einem Besuch des Christkindlmarkts in stimmungsvoller Umgebung aufbrachen. Eine nächtliche Wanderung um den Wöhrsee mit Blick auf die beleuchtete wunderschöne Burganlage rundeten den Freiluftteil ab. Nach gemeinsamem Abendessen wurde „gewichtelt“, d. h. von den Mitgliedern mitgebrachte Weihnachtsüberraschungen verteilt. Eine anschließende Tombola von drei wertvollen Preisen zu Gunsten der Clubkasse hatte am Ende ebenso viele glückliche Gewinner.

Unser alljährlicher Weihnachtsausflug findet in diesem Jahr am 2. Dezember statt und er führt uns direkt in die wunderschöne Altstadt von Burghausen an der Salzach. Wir planen wie üblich für den Nachmittag einen Rundgang über den Christkindlmarkt mit einer Tasse Glühwein und für den Abend ein gemeinsames Abendessen mit anschließender Tombola. Wir sind in zwei Häusern auf beiden Seiten der Salzach untergebracht (zu Fuss nur wenige Minuten getrennt): Hotel Post Stadtplatz 39 D-84489 Burghausen  und Hotel Burgblick Ach 31 A-5122 Ach http://www.altstadthotels.net/hotels/hotel-burgblick.html.

Ein Häufchen wackerer Bowler trafen sich am 18.11. abends im Max Munich Bowling Center in Brunnthal. Auf zwei Bahnen wurde 2 Stunden geschoben, was das Zeug hielt. Dabei wurde fehlendes Geschick im Umgang mit dem Gerät durch umso mehr Leidenschaft ausgeglichen. Auch das leibliche Wohl blieb nicht auf der Strecke, keiner musste hungrig nach Hause gehen, wenn er das nicht wollte. Alles in allem ein gelungener Abend, bei dem die Teilnehmer viel Spaß hatten! Fortsetzung 2018 folgt?

Nun ist es schon wieder einige Wochen her... Unsere 30. Alpenfahrt ist vorbei, fünf Tage mit vielen Kurven, Pässen und Höhenmetern liegen hinter uns. Zur 30. Alpenfahrt hatten wir unser bisher größtes Starterfeld mit knapp 50 Autos. Fast alle Fahrzeuge haben die Tour mit Bravour überstanden, auch wenn es ein paar kleinere technische Probleme gab, welche jedoch ausgezeichnet von unserem Serviceteam behoben wurden.
Neben vielen landschaftlichen Highlights war auch das Rahmenprogramm wieder  ...weiterlesen "so war’s … unsere 30. Alpenfahrt"